Epilepsie Online Logos

Was kann ich noch tun?

lyrella, Dienstag, 07. Juli 2020, 21:27 (vor 37 Tagen)

Guten Abend zusammen,

Ich nehme ja seit Monaten wegen anderer Symptome weg von der Epilepsie Baclofen ein. Dies wirbelte meine Epilepsie noch etwas mehr durcheinander.
Zuerst dachte ich es käme von dem Muskelrelaxans diese “Zustände“da darunter auch die absencen schlimmer wurden.
Während der Einnahme bekam ich zunächst nur Abends komische umdämmerung, wie leicht beschwipst im Kopf, Nickanfälle etc etc.
Bis ich merkte es hat evtl keinen Zusammenhang dazu, denn es passiert auch gern mal 5 Minuten nach der Einnahme. Man sieht mir diesen Zustand auch im Gesicht an, ich wirke dösig etc.
Ich selbst bekomme zwar alles mit, bin aber wortkarg. Neuerdings kommt oft auch komische “belustigung“ sodass ich grundlos lache....
Meine Augen werden währenddessen auch komisch schwer und “brennen“ leicht..

Zudem habe ich die letzten Tage immer wieder ein wärmegefühl im Hals das nicht weggeht...
Was kann ich noch tun? Die AE scheinen nicht zu wirken trotz Erhöhung...

Was kann ich noch tun?

mathilda @, Mittwoch, 08. Juli 2020, 10:40 (vor 36 Tagen) @ lyrella

Hallo lyrella,

hast du mal versucht, in Bethel einen Termin zu bekommen? Soweit ich weiß, haben die eine Station, in der Epilepsie und Psyche behandelt wird und entsprechend die Medikamente einstellen und Erfahrungen bei den Wechselwirkungen usw haben.

LG

Was kann ich noch tun?

lyrella, Mittwoch, 08. Juli 2020, 17:37 (vor 36 Tagen) @ mathilda

Ich war noch nicht dort. Ich habe einen guten Neurologen gefunden, der mich ernst nimmt und der sich meinem Fall angenommen hat bzgl der Epi etc. Ich vertraue ihm vollkommen.

Die Absencen begannen vor zwei Jahren und pendelten sich dann aber wieder soweit ein.
Nun wurde es aber schlimmer, auch unter anderem da das Muskelrelaxans ja die Krampfschwelle sinken lässt... dementsprechend schlecht sah mein EEG auch aus... das Medikament wird denke ich gewechselt werden gegen die Spastik, denn so kann es ja auch nicht bleiben...

Dahingehend wird sich denke ich die Klinik kümmern wollen die mir das Spastikmedikament verordnet haben...

Ich bin mal gespannt wie es weitergeht.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum