Epilepsie Online Logos

Kraftlose und schwach

AZA, Freitag, 10. April 2020, 09:57 (vor 54 Tagen)
bearbeitet von thomas, Dienstag, 14. April 2020, 08:10

Hallo Liebe Leute und bin dankbar von diese Seite .
seit 10 Jahre leide ich an Epilepsie und heutzutage bin ich sehr schwach und kraftlose geworden und ich denke meine Muskeln werden zerstört.

Kann jemand mir beraten, was ich tun soll? Welche Untersuchungen? Die Ursache von muskelschwäche?
LG
Aza

Kraftlose und schwach

Dennis @, Ahaus - NRW, Freitag, 10. April 2020, 10:46 (vor 54 Tagen) @ AZA

Hi AZA,

Ich kenne jetzt nicht direkt die Nebenwirkungen von den beiden Medikamenten.

Du könntest bissel Kraftsport mit passender ernährung versuchen.

anderer seids kann man sich auch aus einer Depression, schwach und antriebslos fühlen.


Letzteres habe Ich auch schon gehabt, obwol bei mir viel Fahrrad fahren und Sport auf dem Plan stand.

Gruß Dennis

Kraftlose und schwach

pegasus, Dienstag, 14. April 2020, 13:26 (vor 50 Tagen) @ AZA

Was machst du denn den ganzen Tag über?

Kraftlose und schwach

AZA, Dienstag, 28. April 2020, 09:27 (vor 36 Tagen) @ pegasus

Nichts besonders lernen und möchte ich etwas Arbeiten
Und vielleicht kennen Sie oder erfahren Sie mit Perampanel?
LG
AZA

Kraftlose und schwach

mathilda @, Dienstag, 28. April 2020, 09:53 (vor 36 Tagen) @ AZA

Hallo AZA,

ich selber habe das Medikament zwar noch nicht genommen. Hatte mich darüber mal informiert, weil bei mir ein Medikamentenwechsel anstatt.

Soweit ich weiß, wird dieses Medikament nach Möglichkeit nur abends eingenommen, da dieses oft ziemlich müde machen kann.

Ich würde auf jeden Fall mit deinem Facharzt darüber sprechen.

LG

Kraftlose und schwach

AZA, Dienstag, 28. April 2020, 18:50 (vor 36 Tagen) @ mathilda

Die neue Medikamente werde angefangen Perampanel gegen Vimpat.
und gibt es Angst.
Wissen Sie vielleicht kann in dieser Zeit, wenn man Medikamente umtauschen , Anfälle kommen ?
Und wenn ja was kann man tun und welche Schritte geachtet werden? Und welche Speise sind verboten
Von Müdigkeit haben Sie geschrieben gibt es tagsüber auch ? Oder nur nachts ?
LG
Sorry wenn meine Deutsch ist nicht gut.

Kraftlose und schwach

mathilda @, Mittwoch, 29. April 2020, 09:06 (vor 35 Tagen) @ AZA

Hallo AZA,

bei einer Umstellung könnten vermehrt Anfälle auftreten. Ich habe mal aufgrund dessen vorsichtshalber ein Notfallmedikament für den Übergang nehmen müssen, doch nicht sehr lange.

Die Müdigkeit als Nebenwirkung kann natürlich auch tags auftreten. Von irgendwelchen Speisen, die man nicht essen sollte, habe ich noch nie was gehört.

Du solltest unbedingt mit deinem Neurologen darüber sprechen. Dieser kann alles am besten beurteilen.
Es kann auch sein, dass vorhandene Nebenwirkung mit der Zeit weniger werden, wenn sich der Körper an die Medikamente gewöhnt hat.

LG

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum