Epilepsie Online Logos

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

CHSP, Mittwoch, 08. Januar 2020, 10:41 (vor 262 Tagen)

Hallo,

ich habe eine Frage bzgl. des Schwerbehindertenausweises und den Merkzeichen.

Habt ihr einen Schwerbehindertenausweis und wenn ja, wie hoch ist euer Grad der Behinderung?

Viel wichtiger aber eigentlich noch ist für mich zu wissen, ob ihr Merkzeichen anerkannt bekommen habt? Merkzeichen G oder B vielleicht? oder Merkzeichen H oder aG?


- Auto fahren ist nicht möglich
- mittelschwere Anfälle
- GdB 60


Über Antworten würde ich mich freuen.

LG

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

Mad, Mittwoch, 08. Januar 2020, 11:30 (vor 262 Tagen) @ CHSP

Hallo CHSP,

ich habe einen GdB von 50, könnte aber mittlerweile mehr bekommen. Ich überlege mir auch, einen höheren Grad der Behinderung anerkennen zu lassen. Ich habe alle paar Tage einen kleinen fokalen Anfall ("Zucker"). Ein Merkzeichen habe ich nicht. Ich brauche keine Begleitung bei der Fortbewegung und bin auch nicht gehbehindert.

Viele Grüße
Mad

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

sandytimmy, Donnerstag, 09. Januar 2020, 07:19 (vor 262 Tagen) @ Mad

Hallo
Lass dich bitte nicht irreleiten von diesen Bezeichnungen gehbehindert und Begleitung
Ich habe mit 2 komplex fokalen Anfällen im Monat Auch 70% mit merkzeichen g und b

Ich habe nur die Anfälle. Nichts an den Beinen. Laufe ganz gesund, und größtenteils allein überall hin oder renne wenn ich will.

Dieses g bekommt glaub ich fast jeder.
Mehr nutzen hat man eh von dem B

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

Mad, Donnerstag, 09. Januar 2020, 11:47 (vor 261 Tagen) @ sandytimmy

In welchem Bundesland hast du die Merkzeichen G und B erhalten? Ich bin in Bayern und hab hier die Erfahrung gemacht, dass eher konservativ mit der Vergabe verfahren wird.

Den Grad der Behinderung von 50 habe ich mittlerweile dauerhaft.

VG

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

sandytimmy, Donnerstag, 09. Januar 2020, 20:55 (vor 261 Tagen) @ Mad

Ich wohne nahe Dortmund. Also nrw
Ausschlaggebend war unter anderem dass ich austherapiert bin und vor allem die anfallsanzahl
In der Regel 2 im Monat. Ab und zu auch bis zu 5

Bin auch schon in erwerbsminderungsrente seit 2 Jahren. Also seit ich 39 war.

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

Mad, Donnerstag, 09. Januar 2020, 21:06 (vor 261 Tagen) @ sandytimmy

Ich bin aktuell auf Arbeitssuche und denke halt, dass ich mit einem GdB von 50 eher noch qngestellt werde als mit einem von 70. Vielleicht lasse ich den GdB in einer veränderzen Ausgangslage, wenn ich nämlich einen sicheren Job habe, anheben.
Ich habe auch fast alle Antiepileptika durch. Zum Glück funktioniert meine momentane Medikation für den Moment gut und ich hab keine schlimmen Anfälle.

LG

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

Anton, Mittwoch, 08. Januar 2020, 11:55 (vor 262 Tagen) @ CHSP
bearbeitet von Anton, Mittwoch, 08. Januar 2020, 12:07

Hallo,

einen Schwerbehindertenaus kannst Du bei dem Landratsamt oder auch beim Versorgungsamt beantragen. Dazu musst Du alle dazu benötigten Unterlagen vorlegen. Am besten besprichst Du es vorher mit dem Hausarzt oder Neurologen.

Aus meiner Sicht gibt es am leichtesten noch das Merkzeichen „G“. Ich zum Beispiel leide unter Fersenbeintrümmerbrüchen bds. (konservativ verheilt). Als Faustregel gilt: „Wer Probleme hat, eine Strecke von 2 km unbeschwert zu laufen, hat Chancen, das „G“ zu bekommen.

Dieses Forum verfügt über eine Suchfunktion oben rechts. Wenn Du dort "SBA“, "Schwerbehinderung" oder "Schwerbehindertenausweis" eingibst, erhältst Du weitere Informationen zu diesem Thema.

Gute Grüße
Anton

--
Dieser Beitrag behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

pegasus, Mittwoch, 08. Januar 2020, 13:27 (vor 262 Tagen) @ CHSP

Das Merkzeichen aG wirst du eher nicht bekommen, denn dafür ist eine deutliche Gehbehinderung notwendig.

Für das Merkzeichen H ist das Merkzeichen G bei Epilesie notwendig und dafür musst du eine erhebliche Einschränkung im Straßenverkehr der Bewegungsfähigkeit vorweisen. Dieses ist aber laut deiner bisherigen Darstellung nicht der Fall.

https://www.epilepsie-vereinigung.de/beruf-und-soziales/leben-mit-epilepsie/schwerbehin...

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

Gittala @, Hallstadt, Donnerstag, 09. Januar 2020, 21:05 (vor 261 Tagen) @ pegasus

Hallo Pegasus,
Meine Tochter hat das aG und ist nicht gehbehindert, aber nach einem Anfall kann sie nicht richtig laufen und deswegen hat sie das Merkzeichen bekommen. Also kommt es drauf an was nach dem Anfall ist.
LG Brigitte

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

pegasus, Donnerstag, 09. Januar 2020, 22:10 (vor 261 Tagen) @ Gittala

Nicht gehbehintert, kann aber nicht mehr richtig laufen ... Finde mal den Fehler ;-)

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

Gittala @, Hallstadt, Sonntag, 12. Januar 2020, 18:33 (vor 258 Tagen) @ pegasus

Was soll der Fehler sein ??? Ich denke das Versorgungsamt schreibt nicht einfach so einen Parkausweis mit aG aus.

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

Lilli, Mittwoch, 08. Januar 2020, 19:52 (vor 262 Tagen) @ CHSP

Hallo,

also ich habe schon seit Kindertagen solch einen Ausweis, den ich aber aufgrund meiner körperlichen Grunderkrankung (MIDAS Syndrom mit einhergehender Sehbehinderung bzw. Hornhauttransplantation und Hydrozephalus) habe.

Ich habe 100% und die Merkzeichen RF, G, H und BL.

Viele Grüße.

--
Wie und was sich auch immer gerade in Deinem Leben zeigt:
Sei lieb zu Dir.

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

Lilli, Mittwoch, 08. Januar 2020, 19:53 (vor 262 Tagen) @ Lilli

Sowie auch das Merkzeichen B.

Habe ich eben vergessen.

--
Wie und was sich auch immer gerade in Deinem Leben zeigt:
Sei lieb zu Dir.

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

stepl, Donnerstag, 09. Januar 2020, 10:19 (vor 261 Tagen) @ CHSP

Hallo,

Ich habe Merkzeichen B.
Ich habe ein Beiblatt zum Ausweis des Versorgungsamtes. Ich habe 80 Euro eingezahlt
und kann ein ganzes Jahr soviel ich will mit den öffentlichen Verkehrsmittel in
Berlin in ABC herumfahren und mit den Regionalzügen.

Die anderen in der SHG Epilepsie haben mir darauf aufmerksam gemacht, geholfen.
Gehen habe ich auch keine Probleme mehr. Ich habe in den letzten Jahren wieder
gehen gelernt. Worauf muss ich achten, damit uns das Gehen leichter fällt?
Seit meiner Kindheit ist beobachten mein Hobby.


gruss stepl

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

Lilli, Donnerstag, 09. Januar 2020, 12:54 (vor 261 Tagen) @ stepl

Das Beiblatr zum kostenlosen fahren bzw. Nutzen von öffentlichen Verkehrsmittelb habe ich auch. Da muss ich aber auch nichts zuzahlen. :)

--
Wie und was sich auch immer gerade in Deinem Leben zeigt:
Sei lieb zu Dir.

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

sandytimmy, Freitag, 10. Januar 2020, 07:11 (vor 261 Tagen) @ CHSP

Der gdb spielt aber kaum eine Rolle. Hauptsache mindestens 50
Nur selten sieht man dass eine mindesthöhe gefordert wird.
Meistens sind die merkzeichen wichtiger vor allem das B
Zumindest im Alltag

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

CHSP, Montag, 13. Januar 2020, 11:43 (vor 257 Tagen) @ CHSP

Vielen lieben Dank an alle für eure Erfahrungen. Habe heute mit dem Sachbearbeiter vom Versorgungsamt telefoniert. In dem Fall schrappe ich wohl so gerade eben an den Merkzeichen vorbei. Aber ein Versuch war es wert :)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum