Epilepsie Online Logos

Angst vor Anfall während Absacken des Kreislaufs

Dennis, Dienstag, 27. April 2021, 20:17 (vor 11 Tagen) @ JuliaMaria

Nabend JuliaMaria,

Also ich hatte auch immer Grand-Mal anfälle bis vor 3 jahren.
Die waren auch ohne irgendwelche ankündigungen.
Ich war fast so gut eingestellt das es immer ein anfall im jahr war.

Nur das komische war es gab immer wieder einen anfall im Mai/April - genau die zeit wo man das jahr anfallsfreiheit erreicht hatte um wieder aussicht auf den Führerschein hatte.
Da hatte ich mich auch zu viel Reingesteigert und mir Stress gemacht.
Jetzt habe ich noch ein wenig mehr Medikamenten Dosis bekommen und Stress mit Fahrrad fahren und Sport machen helfen jetzt gut :-)

Musst mal versuchen dich auf anderes zu konzentrien/ablenken - Sport/Wandern/Basteln oder ähnliches.
Ich weiß das das Schwierig ist diese ungewissheit zu haben "wann kommt der nächste anfall".
Aber kannst ja eh nicht viel machen wenn es passiert, einfach passieren lassen und wieder aufstehen.

Gruß Dennis


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum