Epilepsie Online Logos

Fahrverbot

Pimkie17, Samstag, 17. April 2021, 21:01 (vor 21 Tagen) @ pegasus

Hatte mir den Link mal angeschaut, dort steht unter anderem:

"wird die Diagnose einer Epilepsie gestellt, (d.h. nach mehrmaligen Anfällen oder Hinweisen auf ein erhöhtes Rezidivrisiko nach einem ersten Anfall), bleibt die Kraftfahreignung dauerhaft ausgeschlossen. Als Ausnahme gilt eine 5 Jährige Anfallsfreiheit ohne Antiepileptika.

Kann meine Neurologin das auf mich anwenden, wenn mein EEG nach wie vor "Krankhaft" ist so wie behauptet oder ist das auch völlig irrelevant?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum