Epilepsie Online Logos

Nach fast 5 Jahren Anfallsfreiheit 8 Krampfanfälle in 30 Std

B26, Mittwoch, 30. September 2020, 06:25 (vor 29 Tagen) @ Mama

Ich bin da grad noch so durchgerutscht mit 18 Jahren. Nach 2 Wochen mit Führerschein kam der erste Anfall. Ab diesem Zeitpunkt bekam ich jeweils vom Neurologen ein Fahrverbot. Diese waren unterschiedlich lang, je nach dem ob der Anfall provoziert war oder nicht und wie das EEG jeweils aussah von 4 Monaten bis zu einem Jahr. Den Ausweis hatte ich also immer, habe mich aber wegen der Versicherung und dem Gewissen (ich will ja keine Unbeteiligten gefährden) an das Verbot gehalten. Jetzt ist es leider so, dass die Behörden von meiner Epilepsie Wind bekommen haben und von nun an läuft es halt über die, komplizierter und langsamer.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum