Epilepsie Online Logos

Lassen Nebenwirkungen irgendwann nach?

Hörnle, Montag, 14. September 2020, 13:09 (vor 75 Tagen)

Hallo liebe Forum Mitglieder,

ich melde mich wegen Nebenwirkungen die ich habe und ich hoffe, dass diese wieder weggehen.

Ich nehme u. a. Vimpat seit drei Monaten (200mg-0-200mg) und mir wird sehr oft, morgens oder abends, nach der Einnahme schwindelig, bin benommen und sehe doppelt. Da bin ich dann locker für eine Stunde ausgenockt und das leider auch morgens auf der Arbeit. (Bildschirmarbeit) Ich bin aber seit 6 Wochen anfallfrei, dank dieser Medikamenten Mischung mit Vimpat, und möchte Vimpat daher weiternehmen. Ich hoffe, dass sich mein Körper irgendwann an den Wirkstoff/Nebenwirkungen gewöhnt hat und die Nebenwirkungen nachlassen! :-(

Gibt es hier Mitglieder, die auch Vimpat nehmen und über ihre Erfahrungen mit Vimpat (und seinen Nebenwirkungen) berichten können?
Bzw. gibt es hier Mitglieder, die über ihre Erfahrungen mit Nebenwirkungen und wie sie weniger geworden sind berichten können?

Viele Grüße von Hörnle


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum