Epilepsie Online Logos

Persönliches Treffen oder Videotelefonat

Gerti, Freitag, 14. August 2020, 13:23 (vor 106 Tagen)

Hallo an alle zusammen,

Ich bin 30 Jahre alt, Landschaftsarchitektin und wohne in Stuttgart.
Ich habe seit 12 Jahren Grand Mal Aufwach- Epilepsie und bin aber seit 2014 anfallsfrei.
Ich hatte 2017 Brustkrebs. Der Körper brauch ca. 4 Jahre, um die Gifte der Chemo abzubauen, daher ging's mir länger nicht so super :D und ich hab ein Gendefekt (Brust- und Eierstöcke), d.h. ich kann jederzeit wieder Krebs bekommen.

In letzter Zeit hatte ich wg. der Epilepsie immer wieder Tage, an denen der Körper "unberechenbar" war (Epilepsie- Symptome, ich denke, ihr wisst ungefähr was ich mein ;)).

Jedenfalls wollte ich fragen, ob sich jd. mit mir treffen möchte. Habe mich nämlich noch nie wirklich persönlich mit Epileptikern unterhalten (außer ganz kurz im Wartezimmer :D). Kann auch in der Nähe od weiter weg von Stuttgart sein. Habe ein Auto. Wg. Corona geht natürlich auch Skype oder sonstige Videochat- Programme, wenn euch das lieber ist :)
Bitte nur Frauen, weil ich wg. der Brustkrebs-Geschichte auch Fragen zu "weiblichen Themen" habe. Muss aber natürlich nicht unbedingt sein, dass ihr auch Erfahrung mit Brustkrebs habt. Ich wäre einfach generell schon super froh, wenn jd. mit mir persönlich sprechen möchte :)

Ich wünsch euch allen ganz viel Geduld, Freude, viele "helle"/"wache"/"klare" Tage, gesundheitliche Besserung od. sogar Heilung und ganz viel POWER!!! ;)

Grüße an alle,
Gerti


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum