Epilepsie Online Logos

Privatversicherung / Gesetzliche Versicherung

hello, Donnerstag, 30. Juli 2020, 19:46 (vor 10 Tagen)

Hallo Ihr Lieben,

Ich habe eine Frage.
Ich studiere momentan und werde nächsten Monat 25.
Ich muss bei meiner gesetzlichen Krankenkasse bei der ich bin
den Studentenpreis von 100€ mtl. zahlen um versichert zu bleiben.

Wie ist das bei euch? Hat jemand Erfahrung mit einer Privaten Versicherung?
Ich frage daher, weil ich mit einer Expertin der Versicherungskauffrau gesprochen habe
und die meinte Epilepsie Patienten, und zusätzlich psychisch erkrankte haben es schwer
bei Privaten Versicherungen. Geschweige denn bei Zusatzversicherungen ( sofern man eine Gesetzliche hat, aber eine zusätzliche abschließen will )

Und da wolle ich nett in die Runde Fragen wie es denn bei euch ist.

Liebste Grüße
Hello


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum