Epilepsie Online Logos

Was kann ich noch tun?

lyrella, Mittwoch, 08. Juli 2020, 17:37 (vor 112 Tagen) @ mathilda

Ich war noch nicht dort. Ich habe einen guten Neurologen gefunden, der mich ernst nimmt und der sich meinem Fall angenommen hat bzgl der Epi etc. Ich vertraue ihm vollkommen.

Die Absencen begannen vor zwei Jahren und pendelten sich dann aber wieder soweit ein.
Nun wurde es aber schlimmer, auch unter anderem da das Muskelrelaxans ja die Krampfschwelle sinken lässt... dementsprechend schlecht sah mein EEG auch aus... das Medikament wird denke ich gewechselt werden gegen die Spastik, denn so kann es ja auch nicht bleiben...

Dahingehend wird sich denke ich die Klinik kümmern wollen die mir das Spastikmedikament verordnet haben...

Ich bin mal gespannt wie es weitergeht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum