Epilepsie Online Logos

verspätete Einnahme der Epi-Tabletten

Edith, Montag, 29. Juni 2020, 07:44 (vor 8 Tagen)

Hallo
mein Mann nimmt immer morgens um 7 Uhr pünktlich seine Epi-Tabletten, durch Laboruntersuchung kann sich dies jetzt aber um ca. 1-2 Stunden verzögern, da er diese erst nach der Laboruntersuchung einnehmen soll.
Wer hat Erfahrungen, ob das ein Problem ist ??? möchte nicht, dass dadurch die Fefahr eines Anfalls ist.
Danke im voraus.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum