Epilepsie Online Logos

Kann Altersrente niedriger sein als erwerbsminderungsrente

sandytimmy, Montag, 04. Mai 2020, 19:11 (vor 30 Tagen)

Hallo
Ich bin ja vor ein paar Jahren, mit 38 in erwerbsminderungsrente gegangen.
Ich wundere mich immer über die Höhe.
Die durchschnittliche Altersrente beträgt ja ca. 1400 Euro gerundet.
Somit bekomme ich nur 200 Euro weniger als jmd der 40 Jahre gearbeitet hat.
Finde ich zwar toll aber ich Frage mich jetzt
Kann es passieren dass meine Altersrente niedriger sein wird als meine erwerbsminderungsrente? Sie also in 25 Jahren sinken wird?
Habe ja nur rund 15 Jahre eingezahlt nach meiner Ausbildung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum