Epilepsie Online Logos

Rente

pegasus, Sonntag, 19. April 2020, 23:25 (vor 113 Tagen) @ hello

Das bedeutet ich stehe mit gutem Abitur da, aber das bringt mir nichts
da ich ja mindestens 5 Jahre einzahlen müsste theoretisch.


Wenn es doch nur so einfach wäre ...

Da du 24 bist, zählt alles was du seit deinem 17 Lebenjahr gemacht hast. Wenn du in der Schule warst, dann zählt das zu den Anrechnungszeiten, genauso wie Zeiten der Arbeitslosigkeit, der Ausbildungssuche und auch Arbeitsunfähigkeiten und weiteres. Wenn du alles belegen kannst, hast du Ratzfatz deine 5 Jahre voll.

Aber, und das ist ein sehr großes ABER:

Reha vor Rente.

Das bedeutet, man wird dich zu einer medizinisch beruflichen Reha schicken, wie zum Beispiel Bielefeld Bethel

https://www.epilepsie-rehabilitation.de/startseite.html

Und vorher wäre es auch nicht verkehrt, wenn du eine Kontoklärung bei der Rentenversicherung machst. (bedeutet du gehst hin, nimmst deine ganzen Belege über deine Zeiten mit und dann wird geschaut, was da fehlt und dann entsprechend nachgetragen und nach einigen Wochen bekommst du dann einen Bescheid) Erwarte allerdings aufgrund deiner Ausbildung nicht allzu viel, denn anders als bei der Altersrente, ist es bei der Erwerbsminderungsrente nicht im geringsten von Belang, wie lange jemand eingezahlt hat, es kommt auf die konkreten gesammelten Rentenpunkte an.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum