Epilepsie Online Logos

Bin seit Jahren austherapierter Epileptiker

Marco B, Sonntag, 01. März 2020, 21:59 (vor 204 Tagen) @ alterschwede63

Hallo,

Ich habe seit meinem 12 Lebensjahr Epilepsie und nehme am Tag 2,3gramm valproat trotzdem bin ich nicht anfallsfrei außer in den Zeiträumen wo ich gekifft habe ging es mir besser hab es immer auf den illegalen Weg gemacht. Ich bin jetzt aber 40 und möchte raus aus der Illegalität habe mit mehreren Ärzten gesprochen jeder behandelt mich wie ein Junkie bin mittlerweile selbst am verzweifeln, ich hab seit 3 Monaten nicht mehr gekifft das Ergebnis ist meine Epilepsie ist wieder schlimmer geworden aber den Göttern in weiß ist das egal ich nehme jetzt Diazepan wenn ich merke das ein Anfall im Anmarsch ist. Ich habe mein ganzes Leben noch nie so viel Pillen geschluckt wie jetzt. Als ich noch gekifft hab gings mir besser. Was mich am meisten bei den Ärzten nervt ist die Chemie verschreiben sie mir ohne Ende aber ein Natur Produkt wie Bedrocan ist nicht zu bekommen trotz der Legalisierung seit 2017


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum