Epilepsie Online Logos

Umfrage zur Stigmatisierung des Krankheitsbildes Epilepsie

mezeg, München, Dienstag, 04. Februar 2020, 11:49 (vor 229 Tagen) @ JanaLang

Hallo Jana,

die Umfrage habe ich zwar ausgefüllt, hätte aber mehrmals eine "modulierte" Antwort gebraucht. Oft gibt es nur Ja/Nein/Weiß nicht.

Mir fehlt die Option "unter Umständen": nicht vollständig "ja" oder "nein".

z.Beispiel:

Radfahren: kommt auf die Art der Epilepsie an. Wer Anfälle nur nachts bekommt, kann doch tagsüber radeln - wenn er es mag ;-)
Was mich angeht. Ich radle sehr gern, aber nur wenn ich mich danach fühle. War übrigens auch "DAVOR" ein Prinzip

Das gleiche für Schwimmen: ja, wenn ich Lust dazu habe. War früher aus Prinzip auch so.

Dann die Frage "Wie oft man damit konfrontiert wird". Die größte Zeitspanne ist 1-2 pro Monat. Was dann wenn es "selten" bis "sehr selten" ist?

Ich weiß, bin kompliziert. Bei uns heißt es: "couper un cheveu en quatre" in der Länge natürlich...

mezeg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum