Epilepsie Online Logos

Stimmt das....?

stepl, Dienstag, 07. Januar 2020, 10:17 (vor 219 Tagen) @ Pimkie17

Hallo,

am Anfang meiner Schulzeit hörte ich öfters: „Jeder macht mal einen Fehler.“
Machen wir wirklich nur einen einzigen Fehler in unserem ganzen Leben? Ich
fing an zu grübeln. Im Diktat hatte ich ganze Fehler und halbe Fehler. (Punkte,
Kommas, die Punkte der i- & Umlaute) Meine Mutter nannte sie Flüchtigkeitsfehler.
Ich grübelte eine Weile. Wenn eine Stecknadel herunter fällt, ist das kein
Fehler? Sehen wir nur die großen, schweren Fehler? „steter Tropfen höhlt den
Stein.“ wird gesagt. Welche Folgen haben solche kleinen Fehler, wenn sie uns
immer wieder passieren? „Ich mach nur einmal Fehler und das ist immer!“ sagte
ich mir. Welche Fehler entstehen durch Stress?

Beim Autofahren muss ich in Gefahrensituationen schnell reagieren!
Ich habe lieber auf Autofahren verzichtet. Bei uns fährt keiner Auto.

Jetzt im Alter sehen ich wieder nur Fehler, die ich sehen und Anfassen kann.
Ich sehe keine ideologischen und moralischen Fehler.
Willst du Auto fahren, weil andere auch Auto fahren. Der Zwang kommt auch
daher: Sich nach anderen richten.


gruss stepl


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum