Epilepsie Online Logos

Lamotrigin Herstellerwechsel

Rivalo, Dienstag, 17. Dezember 2019, 15:37 (vor 242 Tagen)

Hi zusammen,

ich nehme seit einigen Jahren Lamotrigin. Ich habe fokale-motorische Anfälle, die ca. 30 Sekunden dauern ohne Bewusstseinsverlust.

Die Anfallshäufigkeit und Nebenwirkungen unterscheiden sich nach Hersteller.

Bei der Einnahme von Aristo ist die Anfallshäufigkeit relativ hoch. Ich bekomme etwa alle 4 Wochen Anfälle. Die Nebenwirkungen sind häufiger Kopfschmerzen und schlechte Schlafqualität.

Lamotrigin Dura wirkt bei mir besser. Die Anfälle ereignen sich alle 6 Wochen. Ich habe seltener Kopfschmerzen und schlafe besser.

Hat jmd ähnliche Erfahrungen mit unterschiedlicher Wirkung je nach Hersteller?

LG Jochen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum