Epilepsie Online Logos

Können myoklonische Anfälle die Ursache sein?

Mareike, Freitag, 21. Juli 2017, 22:26 (vor 1079 Tagen)

Hallo,

bei mir wurde die Diagnose Epilepsie mit Absencen und Myoklonien gestellt.
Von Zuckungen bemerke ich allerdings nur selten etwas. Ab und zu zuckte es mal im Schulter-Arm-Bereich und ich merkte das vor allem beim Zähneputzen.

Seit einiger Zeit fällt mir auf, dass ich häufig Gegenstände fallen lasse.
Ich bin z.B. in der Stadt unterwegs und plötzlich fällt mir die Tasche auf den Boden, wenn ich sie gerade in der Hand halte. Oder ich möchte im Geschäft bezahlen und das Geld fällt mir aus der Hand bevor ich es auf die Theke legen kann. Zuhause fällt mir ganz oft das Geschirrtuch aus der Hand, zum Glück fast nie das Geschirr. ;-)

Kann so etwas durch leichte Myoklonien kommen, die ich selbst gar nicht bemerke?

Viele Grüße,
Mareike


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum