Epilepsie Online Logos

Re: lamictaldosierung

Maggi @, Samstag, 11. Februar 2006, 18:59 (vor 5334 Tagen) @ SabineH

Hallo,

ich nehme seit ca. 9 Jahren Lamictal. Ich habe mit 100 mg angefangen. Damals hatte ich nur Absencen. Im lauf der Jahre habe ich mich dann gesteigert. Nach meinem 1 GM vor 21/4 Jahren wurde ich bis 600mg hochdosiert und war ganze 6 Wochen anfallsfrei. Danach hatte ich noch mehr GM's. Heute nehme ich noch 300mg Lamictal und 2500mg Keppra. Ich habe jetzt seit 2 Jahren werder Absencen, GM oder fokale Anfälle (juhu!!!). Sehr wichtig finde ich den Serumspiegel von Lamotigrin. Bei mir ist er in den letzten 2 Jahren ständig am sinken und ich muss jetzt endlich mal was unternehen damit ich nicht unter den terapeutischen Spiegel komme.
Gruß Maggi


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum