Epilepsie Online Logos

Re: Re: Re: Schwerebehindertenausweiß?

Jana @, Samstag, 11. Februar 2006, 15:07 (vor 5334 Tagen) @ Jana

[zitat=Melanie]Oh man, was haltet ihr eigentlich davon? habe 97 einen ausweis mit 100% bekommen was niemand so recht verstanden hat, habe da sehr oft grand mals gehabt, weiß aber nicht mehr genau wie oft, auch einfach fokale anfälle und absencen, sehr häufig. naja außerdem hatte ich damals bedingt durch diese situation ziemlich starke depressionen, sodass mir eine seelische störung attestiert wurde auf dem ausweis. einmal war ne nachprüfung wo ich glaub ich hinmusste, ich habe es so dargestellt wie es zu dem zeitpunkt war und es war besser. trotzdem behielt ich die 100%. und vor kurzem gab es eine nachprüfung wo ich nicht persönlich erscheinen musste sondern nur die unterlagen von meinen ärzten einsenden musste. tja und was soll ich sagen die 100% blieben mir, obwohl es im Vergleich zu früher weitaus besser geworden ist. seltsame geschichte. natürlich hat man vorteile, aber im berufsleben ehr nicht. versteht das irgendjemand?
melanie[/zitat]

hi melanie, wie meinst du das denn, dass man berufl. keine vorteile hat? ich dachte immer, wenn man so einen ausweiß hat bekommt man mehr urlaub, ist kündigungssicher und so was... ?
gruß jana


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum