1. Bonner Epilepsie Forum

Anmeldung am Ende der Seite!!

Liebe Patientinnen, liebe Patienten, liebe Freunde der Epilepsie-Selbsthilfe, liebe Interessierte,

wir laden Sie herzlich zum 1. Bonner Epilepsie Forum
am Samstag, den 09. November 2019 ein. In diesem
Jubiläumsjahr – 25 Jahre Landesverband für Epilepsie-
Selbsthilfe Nordrhein-Westfalen e.V. und 40 Jahre Klinik
für Epileptologie Bonn - werden Sie in fünf leicht verständlichen
Fachvorträgen Neues und Bewährtes zu
alltagsrelevanten Fragen rund um Epilepsie und ihre
Behandlungsmöglichkeiten erfahren.
Nach den einzelnen Beiträgen und im Freien Forum
werden Sie Gelegenheit haben, den Expertinnen und
Experten aus der Klinik, Praxis und Selbsthilfe Ihre
eigenen Fragen zu stellen. Was wollten Sie schon immer
über Epilepsien wissen? Es wird ausreichend Zeit für
einen regen Austausch geben.
Für Interessierte besteht die Möglichkeit, am Ende der
Veranstaltung die Klinik für Epileptologie zu besichtigen.
Wir denken, dass wir ein attraktives Programm mit
aktuellen und wichtigen Themen für Sie zusammengestellt
haben und freuen uns sehr auf Ihren Besuch in
Bonn!
 
Prof Dr. Rainer Surges
Thomas Porschen

 

Wann? Samstag, 9. November 2019 11:00-15:00 Uhr

Wo? Hörsaal des Nervenzentrums, Gebäude 82, EG/Raum 023, Universitätsklinikum Bonn, Venusberg-Campus 1, 53127 Bonn

 

Programm
Uhrzeit Thema Referent*in
11:15-11:20 Begrüßung Thomas Porschen / Prof Dr. R. Surges
11:20-11:40 Die Bonner Klinik für Epileptologie – was dürfen Sie von uns und von der Epilepsieforschung in den kommenden Jahren erwarten? Prof. Dr. R. Surges
11:40-12:00 Wie kann die Epilepsie-Selbsthilfe Sie und Ihre Familien beim Umgang mit der Epilepsie tatkräftig unterstützen? Thomas Porschen
12:00-12:30 Wann darf ich Auto fahren?
Welchen Beruf darf ich ausüben?
Dr. R. von Wrede
12:30-13:00 Wie entstehen epileptische Anfälle und warum ist es so schwer, sie rechtzeitig vorherzusagen? Prof. Dr. K. Lehnertz
13:00-13:45 Mittagspause (ein Imbiss wird gereicht, Infostände für Patienten/innen)  
13:45-14:15 Wann und warum ist bei Epilepsie das Gedächtnis
schlecht?
Prof. Dr. C. Helmstaedter
14:15-15:00 Freies Forum: Sie fragen, wir antworten  alle Referentinnen/Referenten
  Zusammenfassung, Danksagung und Verabschiedung Thomas Porschen / Prof. R. Surges
15:45 Mitgliederversammlung des Landesverbandes für Epilepsie Selbsthilfe Nordrhein-Westfalen e.V.  

Nach der Veranstaltung: Klinikführung für Interessierte.

Anschließend: 15:45 Uhr Mitgliederversammlung des Landesverbandes für Epilepsie-Selbsthilfe Nordrhein-Westfalen e.V.
Wo? Seminarraum 0G-266, Klinik für Epileptologie)
 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Hier finden sie den Flyer zur Veranstaltung.

Anmeldung:

*Vorname:

*Nachname:

*Straße:

*PLZ, *Ort

Telefon:

Fax:

*E-Mail:

Ich bringe noch folgende Personen mit:
1.

2.

3.

4.

Ihre Daten werden nach Beendigung der Veranstaltung gelöscht, wenn Sie postalisch oder per Mail über kommende Veranstaltungen informiert werden möchten, dann melden Sie sich unter kontakt@epilepsie-online.de