Epilepsie Online Logos

Medikamenteneinnahme nach Zeitumstellung

Johanna, Montag, 23. März 2020, 12:57 (vor 16 Tagen)

Hallo
Soll ich durch die 1 Stunde Zeitverschiebung die Tabletten zur alten Uhrzeit nehmen oder langsam an die Verschiebung annähern, bzw. kann 1 Std. ein Problem werden ?
Wer hat Erfahrung. Danke Johanna

Medikamenteneinnahme nach Zeitumstellung

Green @, Montag, 23. März 2020, 19:48 (vor 16 Tagen) @ Johanna

Hallo

nein nichts ändern ganz normal zu den Zeiten nehmen.
Man nimmt sie so auch nicht immer ganz genau.
Entspannt bleiben.:-)

Lg Green

Medikamenteneinnahme nach Zeitumstellung

Dennis @, Montag, 23. März 2020, 21:33 (vor 16 Tagen) @ Johanna

Nabend Johanna,

Also eine Stunde unterschied ist kein problem.
Ich habe schichtwechsel und da kommen auch ein paar stunden versatz immer zustande.

Gruß Dennis

Medikamenteneinnahme nach Zeitumstellung

Heidi, Dienstag, 24. März 2020, 08:53 (vor 16 Tagen) @ Johanna

Die Wirkungszeit ist bei den meisten Medikamenten unterschiedlich. Manche haben eine Wirkungszeit von 1 nem Tag manche von 6-8 Std. Die Zeitumstellung dürfte keine Rolle spielen. Am besten fragst du den Arzt.
Lieber Gruss
Heidi

Medikamenteneinnahme nach Zeitumstellung

THOPRO, Montag, 30. März 2020, 21:11 (vor 9 Tagen) @ Johanna

nein was machst du denn am Wochenende wenn du länger schläfst dann stehst du doch auch nicht 5 bzw 6 auf sondern schläfst bis 8

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum