Epilepsie Online Logos

Erleben bei Absencen

lollipops, Montag, 02. Dezember 2019, 19:17 (vor 122 Tagen)

Hallo zusammen, diese Frage ist gerichtet an Personen, die Absencen hatten/haben.

- Habt ihr sie überhaupt mitbekommen?
--- Wenn ja, was habt ihr gefühlt/gemerkt?
--- Wenn nicht, wie kam es zur Diagnose?

Vielen Dank im Voraus

Erleben bei Absencen

Ahorn, Freitag, 13. Dezember 2019, 14:58 (vor 111 Tagen) @ lollipops

Ich habe gar nichts gefühlt oder gemerkt. Es war als ob ein Schalter betätigt wurde. Ich habe es nur daran gemerkt, dass die Position anders war als vorher. Es war so kurz, dass die beiden Personen die dabei waren, es nicht einmal gemerkt haben, dass ich kurz weg war.

Erleben bei Absencen

lollipops, Mittwoch, 18. Dezember 2019, 23:38 (vor 106 Tagen) @ Ahorn

Hallo Ahorn,
die Position wovon meinst Du?
Vielen Dank für Deine Antwort.
LG

Erleben bei Absencen

Ahorn, Donnerstag, 19. Dezember 2019, 19:44 (vor 105 Tagen) @ lollipops

Meine eigene Position. Ich stürzte hin und kann mich nicht daran erinnern warum ich gefallen bin. Meine Erinnerung ist, dass ich stehe und auf einmal liege ich. Warum und weshalb ist nicht klar.

Erleben bei Absencen

Lilli, Freitag, 20. Dezember 2019, 09:01 (vor 105 Tagen) @ Ahorn

Hallo Ahorn,

Du sprichst mir da so aus der Seele...

Erleben bei Absencen

stepl, Samstag, 14. Dezember 2019, 15:57 (vor 110 Tagen) @ lollipops

Hallo,

in der Pubertät sprach mich meine Mutter ein paar mal an: „träum nicht!“
in den Wechseljahren kam es mal kurz vor. Ich wahr kurz weg. Ich bemerkte es erst hinterher. Wie vorher schon geschrieben, als konnte ich erst hinterher darüber nachdenken, was passiert ist.
Der Moment ist recht kurz.


gruss stepl

Erleben bei Absencen

lollipops, Mittwoch, 18. Dezember 2019, 23:45 (vor 106 Tagen) @ stepl

Hallo Stepl,

darf ich fragen, wie es zur Diagnose kam, wenn das Problem ursprünglich weder von Dir noch von Deinem Umfeld wahrgenommen wurde?

Vielen Dank und LG

Erleben bei Absencen

Lilli, Freitag, 20. Dezember 2019, 13:11 (vor 104 Tagen) @ lollipops

Ich weiß, dass ich Ähnliches (auch) schon in der Kindheit hatte. Dieses „einfach-weggetreten-sein“. Ob nun Absence und/oder „nur“ dissoziativ war nicht klar. Die Verdachtsdiagnose, die ich bekam sagte und erklärte aber einiges.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum