Epilepsie Online Logos

Gewicht und Epilepsie

Leonie_151, Dienstag, 26. November 2019, 19:09 (vor 15 Tagen)

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit Essstörungen im Zusammenhang mit Medikamenten oder generell der Epilepsie? Oder generell auch Probleme mit dem Gewicht?

Gewicht und Epilepsie

sandytimmy, Mittwoch, 27. November 2019, 07:49 (vor 15 Tagen) @ Leonie_151

Hallo
Ich kann mir keinen Zusammenhang zwischen Epilepsie und Essstörungen vorstellen.
Essstörungen beruhen ja letztenendes auf psychischen Erkrankungen wie Depressionen oder traumata usw
Epilepsie ist ja körperlich oder unbekannter Ursache.
Ich kann mir nur vorstellen dass man als epileptiker Anfälle bekommt und der jeweilige anfallsauslöser auf Grundlage der Essstörung ist.

Aber beide Krankheiten unabhängig voneinander da sind. Man also Epilepsie hat auch wenn man die Essstörung nicht hätte und umgekehrt.

Gewicht und Epilepsie

stepl, Donnerstag, 05. Dezember 2019, 14:21 (vor 6 Tagen) @ sandytimmy

Hallo
Ich kann mir keinen Zusammenhang zwischen Epilepsie und Essstörungen vorstellen.
Essstörungen beruhen ja letztenendes auf psychischen Erkrankungen wie Depressionen oder traumata

Aber beide Krankheiten unabhängig voneinander da sind. Man also Epilepsie hat auch wenn man die Essstörung nicht hätte und umgekehrt.

Da stimme ich dir zu.
Ich denke logisch, im Zusammenhang. Was ich mich frage: Wie weit erhöht die Psyche, Stress, die Anfallshäufigkeit?
Kann eine bewusstere Lebensweise, mehr Ruhe und Gelassenheit, die Anfallshäufigkeit senken?
Was ich glaube.


gruss stepl

Gewicht und Epilepsie

sandytimmy, Donnerstag, 05. Dezember 2019, 15:33 (vor 6 Tagen) @ stepl

Ja eine ruhigere bewusstere Lebensweise kann bestimmt Anfälle verhindern.
Das gilt aber auch ohne oder mit Essstörungen.ist ja das Gegenteil von Stress

Die Essstörung ist unabhängig von der Epilepsie.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum