Epilepsie Online Logos

Epilepsie und Kindererziehung

Michi9712, Montag, 11. November 2019, 11:26 (vor 25 Tagen)

Hallo, ich bin neu hier und habe eine Frage.
Ich habe seid 2017 Epilepsie und war eigentlich immer gut eingestellt. Nun hatte ich leider am Freitag einen Anfall (ich muss dazu sagen, das ich aufgrund einer Schwangerschaft auf Lamotrigin umgestellt wurde und es auch weiterhin genommen hatte) Nun hab ich natürlich eine kleine Tochter zu Hause und möchte mal gerne von euch wissen, was ihr so für Medikamente nehmt. Vielleicht gibt es ja hier welche, die in der selben Situation wie ich sind.
Liebe Grüße

Epilepsie und Kindererziehung

stepl, Freitag, 15. November 2019, 16:33 (vor 21 Tagen) @ Michi9712
bearbeitet von stepl, Freitag, 15. November 2019, 16:40

Hallo,

Ich habe einen Flayer aus der Zillestr. in Berlin.

famoses
modulares Schulungsprogramm
Epilepsie für Familien

Ein Kurs für
Kinder mit Epilepsie
und für Eltern

Weiter Informationen über Termine und
Schulungsprogramme erhalten sie bei der
famoses Geschäftsstelle:

Frau Bettina Hahn
Rußheider Weg 3
33604 Bielefeld
Tel.: 0521 / 2 70 01 27
Fax.: 0521 / 2 70 48 00

Email: info@moses-schulung.de
hier ist die Email von Moses-schulung angegeben, falls die einer braucht.
https://www.moses-schulung.de/

gruss stepl

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum