Epilepsie Online Logos

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

kubis1011, Montag, 21. Oktober 2019, 15:04 (vor 45 Tagen)

Hallo liebe Mitglieder,

ich heiße Kübra, bin 24 Jahre alt und leide seit 2015 an Epilepsie. Derzeit studiere ich Lehramt in Bayern. Während meines Studiums habe ich immer mehr bemerkt, dass meine Leistungsfähigkeit im Vergleich zu früher sehr stark gesunken ist. Ich kann nicht mehr so lernen wie früher, bin sehr vergesslich, habe Wortfindungsstörungen und beim Reden muss ich oft zögern.

Im Rahmen eines Seminars soll ich nun im Linguistischen Bereich eine Hausarbeit schreiben, wobei ich demnach auf das Thema "Epilepsie und Sprachstörungen" gekommen bin. Ich habe das Thema selbst ausgewählt, da ich selbst davon betroffen bin und ich immer wieder ähnliche Probleme hören. Viele Menschen banalisieren diese Erkrankung und sind sich nicht bewusst, dass unsere Erkrankung weitere Folgeerkrankungen verursachen kann, was uns den Alltag erschwert. Vor allem meine Familie glaubt oft, dass ich schlechte Noten oder Misserfolge auf als Ausrede auf meine Krankheit schiebe, weil ich Faul bin. Da es wenige Studien über den Zusammenhang von Epilepsie und Sprachstörungen gibt, muss ich nun eine Umfrage durchführen, um bei Betroffenen bestimmte Gemeinsamkeiten zu analysieren.

Die Umfrage bezieht sich nur auf Personen, die an Epilepsie erkrankt sind. Es ist hierbei egal, ob sie Sprachstörungen haben oder nicht. Genau dies soll ja überprüft werden. Der Fragebogen ist kurz und die Daten sind selbstverständlich anonym.

Ich würde mich sehr über eure Teilnahme freuen und bin für jede Teilnahme dankbar!
Bitte den Fragebogen nur 1x ausfüllen und bitte ehrlich antworten.
Falls ihr Fragen haben solltet, könnt ihr selbstverständlich kommentieren.

DANKE an ALLE, die teilnehmen!.

Der Link zu meinem Fragebogen: https://www.soscisurvey.de/Epilepsie2019/


https://www.soscisurvey.de/Epilepsie2019/

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

Green @, Montag, 21. Oktober 2019, 15:11 (vor 45 Tagen) @ kubis1011

Hallo
mein Auslöser sitzt am Sprachzentrum deswegen ist das erste was weg bleibt die sprache.
Medikamente haben auch als Nebenwirkung Probleme mit der Sprache.

Lg Green

Haben sie sich die Erlaubnis hier geholt ...das veröffentlichen sonst wird es bald wieder gelöscht....über Kontakt unten erreichen sie jemanden.

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

kubis1011, Montag, 21. Oktober 2019, 18:36 (vor 45 Tagen) @ Green

Hey lieben dank,

Und danke für die Information. Ich werde jmd.um Erlaubnis fragen.

Lg
Kübra

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

mezeg, München, Montag, 21. Oktober 2019, 16:33 (vor 45 Tagen) @ kubis1011

Hallo,

ein Meningeom wurde mir nah an Sprachzentrum weg operiert. Nach der OP wurde meine Sprachfähigkeit überprüft. Geht im Prinzip alles. Ab und zu bekomme ich eine Blockade, kann weder einigermassen verständlich oder logisch mich in Wörtern ausdrücken. In solchen Fällen "denke" ich auch nicht in Wörtern, ich "fühle" es irgendwie. Ich gebe meist kurz auf. Durch Mehrsprachigkeit kann auch kommen, daß ich diese Sprachen unlogisch/unverständlich durcheinander bringe.

Wer mich kennt, macht sich nichts daraus und wartet einfach, bis ich wieder deutlich reden kann oder redet selber ruhig und normal.

Und wer mich nicht kennt, schiebt es auf die Mehrsprachigkeiten. So falle ich nicht auf

mezeg

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

kubis1011, Montag, 21. Oktober 2019, 18:41 (vor 45 Tagen) @ mezeg

Vielen lieben Dank für deinen Beitrag.
Ich hoffe, dass mir diese Aussagen hilfreich sein werden. Und danke für die Teilnahme.

Lg
Kübra

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

Seraph, Dienstag, 22. Oktober 2019, 00:10 (vor 45 Tagen) @ kubis1011

Hallo,

Ich kann dem was du geschrieben hast zu 100% beipflichten. Ist bei mir sehr ähnlich. Bei einem Bekannten von mir sogar schlimmer als von dir beschrieben. Mein Umfeld musste sich daran gewöhnen. Weil ich ja so gesund aussehe konnten sie sich es einfach nicht vorstellen das die Krankheit so schwerwiegend ist. Meine Eltern haben sich sofort informiert, (d.h. sie haben den Arzt ausgequetscht und sich Bücher gekauft) und so hatte ich keine Problem. Sie glaubten mir nicht nur, sie wussten das ich nicht übertreibe.

LG und alles Gute!

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

thomas ⌂ @, Dienstag, 22. Oktober 2019, 08:35 (vor 44 Tagen) @ kubis1011

Die Redaktion hat kubis1011 angemailt und versucht die entsprechenden Auskünfte zu erhalten.
Diese fehlen uns noch.
Bis jetz können wir NICHT empfehlen hier mit zu machen.
Unsere Freigabe gibt es nicht.

thomas von der Redaktion.

Wenn entsprechend alles da ist schreibe ich wieder.

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

kubis1011, Donnerstag, 24. Oktober 2019, 13:37 (vor 42 Tagen) @ thomas

Immer noch nicht zu empfehlen?

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

thomas ⌂ @, Donnerstag, 24. Oktober 2019, 18:48 (vor 42 Tagen) @ thomas

Freigabe wurde gestern erteilt und alles abgesprochen.
Thomas von der Redaktion

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

kubis1011, Freitag, 25. Oktober 2019, 21:56 (vor 41 Tagen) @ thomas

Endlich, super! Danke

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

stepl, Mittwoch, 23. Oktober 2019, 14:55 (vor 43 Tagen) @ kubis1011

Hallo,

Am Anfang meiner Schulzeit stellte ich im Schreibunterricht fest: „Ich lerne ja Sprechen! Was ist wichtiger? Sprechen lernen!“
Ich lernte damit bewusst Sprechen. Es hatte auf die Entwicklung keine Einwirkung. Ich konnte das Sprechen lernen verfolgen.

„Ich höre ja der Lehrerin zu!“ stellte ich am nächsten Tag fest. Was von außen beobachtet wird, von innen erleben.
Hier bekam ich bewusst mit, ob der andere mir zu schnell redet. Im Diktat: hören, merken, schreiben! Oft hatte ich hier Probleme im Diktat mitzukommen.
- So schnell kann ich mir das nicht merken!
Im Erwachsenenalter: Das Merken! Damit geht die Tätigkeit hinter der Zeit steckt unter. Auch wird im Erwachsenenalter alles in Sätzen gemerkt. Viele andere Erfahrungen gehen unter.

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

kubis1011, Mittwoch, 23. Oktober 2019, 20:16 (vor 43 Tagen) @ stepl

Sehr interessant deine Erfahrungen!
Vielen Dank für dein Vertrauen und dein Beitrag!!

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

stepl, Donnerstag, 24. Oktober 2019, 13:44 (vor 42 Tagen) @ kubis1011

Danke,
Do. gehe ich in die Sauna. Mit anderen warte ich, dass in der Schwimmhalle darauf, dass die Sauna aufmacht. Den einen kenne ich auch daher. Wenn wir gemeinsam runtergehen und uns ausziehen ist er schnell fertig. Wir sind meistens zur gleichen Zeit fertig. Wie schnell er beim Ausziehen und hinterher beim Anziehen ist. Ich kann nur staunen.

Ich hatte schon früher das Gefühle, langsamer zu sein als andere. Wenn ich versuche so schnell zu sein, mache ich öfters kleine Fehler. Ich sagte mir schon früher „Ich bin im Denken und Handelt verlangsamt!“
In der Sauna fragte ich mich: „Wie viel Stress verträgt ein Mensch?“
Wenn ich mit ihm mithalten wird, wird das Ausziehen oder Anziehen zum Stress. Auch das Diktat wird zum Stress.

Ich bin inzwischen 64
Ich fragte mich schon früher mit beginn der Pubertät: „Hat das verlangsamte Denken und Handeln mit der Epilepsie was zu tun?“ Die Pubertät hat die Gedanken, Frage verdrängt.

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

kubis1011, Freitag, 25. Oktober 2019, 15:07 (vor 41 Tagen) @ stepl

Ja verständlich. Ich brauche aber auch sehr viel Zeit, um bestimmte Dinge zu tun. Vor allem mit Zeitdruck komme ich nicht klar. Für die uni muss ich 100 mal mehr lernen, als andere. Ob es wirklich an der epilepsie liegt weis ich nicht

Lg

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

stepl, Freitag, 25. Oktober 2019, 17:08 (vor 41 Tagen) @ kubis1011

Hallo,

Das hängt auch mit dem Glauben zusammen.
z.B. Wissen ist Macht!
Bei körperlicher Arbeit wissen wir, dass wir nicht zwei Dinge gleichzeitig machen können.
Bei geistiger Arbeit ist es anders: telefonieren, sehen, fahren -- wollen wir beim Autofahren gleichzeitig machen. „Wir können uns nur auf eins konzentrieren!“ wir konzentrieren uns auf 3 Sachen.

Wie viel Stress verträgt der Mensch?
eigentlich ist es so: Die anderen sind fest davon überzeugt! Wenn ich von glauben rede, zweifel ich an dem, was die anderen sagen! Ich habe Zweifel, Bedenken.
Als sind noch viele alte Vorstellungen in den Köpfen der Menschen. Heute wird mehr geistig gearbeitet, daher wird jetzt es erst nach und nach erforscht?

gruss stepl

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

Lisalisa, Freitag, 25. Oktober 2019, 11:41 (vor 41 Tagen) @ kubis1011

Hallo Kübra,
Ein wirklich spannendes Thema. Ich hab mich tatsächlich neulich erst gefragt ob mein langsames und verzögertes sprechen wohl von der Epilepsie oder den Medikamenten kommt.
Hab deinen Fragebogen schon ausgefüllt.
Gibt es eigentlich eine Möglichkeit sich das Ergebnis deinet Arbeit anzusehn, oder wirst du es uns hier mitteilen?
Auf jeden Fall wünsch ich dir viel erfolg, auch wenn du es schwer hast:-)
LG Lisalisa

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

kubis1011, Freitag, 25. Oktober 2019, 15:09 (vor 41 Tagen) @ Lisalisa

Wie lieb von dir ! Danke , endlich mal jemand , der sich darüber freut. Das motiviert mich total. Ja ich werde die Arbeit dem Administrator zusenden. Ich kann ihn ja fragen, ob er diese veröffentlicht.

Liebe Grüße und danke für die Wünsche!!

Kübra

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

Julian Richter, Montag, 28. Oktober 2019, 07:35 (vor 38 Tagen) @ kubis1011

Habe bislang noch nie davon gehört dass Epilepsie so etwas verursachen könnte. Allerdings hab ich auch erst vor Kurzem von einen Fall gelesen wo sich jemand wegen Epilepsie eine Pflegekraft suchen musste. Derjenige hat sich dann für eine polnische Pflege und Betreuung von Prosenior-Betreuung.de entschieden.

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

mezeg, München, Montag, 28. Oktober 2019, 10:45 (vor 38 Tagen) @ Julian Richter

Hallo Julian,

bei mir ist die gelegentlich Sprachstörung nicht unbedingt direkt von der Epilepsie verursacht, vielleicht einfach nur durch die OP am Sprachzentrum. Diese OP wegen eines Menigeoms, das wiederum die Epilepsie verursacht hat.

Gestern nachmittag kurzen Wort-Durcheinander bei einem Gespräch mit der Tochter. Sie behauptet oft, ich sei schwer hörig und würde ein Hörgerät brauchen. Es geht aber nicht um die Lautstärke, sondern um eine kurze Unfähigkeit die Buchstaben für meine Wörter zu finden und sie richtig zu ordnen.

Nochmals nicht direkt Epilepsie sondern Nachwirkung einer wegen Ursache der Epilepsie unabwenderen OP.

Klar ausgedrückt? :-D :-D

mezeg

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

kubis1011, Dienstag, 29. Oktober 2019, 06:29 (vor 37 Tagen) @ mezeg

Hey Julian, Op Eingriffe, sowie auch Nebenwirkungen der Tabletten können starke Ausprägungen auf unser Gedächtnis haben. Vor allem bei Medikamenten ist dies in den Nebenwirkungen angegeben. Und ja , jeder Anfall könnte kleine Schäden im Gehirn hinterlassen. In welchem Zentrum weiß ich leider nicht. Aus diesem Grund untersuche ich es auch . Danke mezeg , ich stimme dir zu.

Lg
Kübra

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

stepl, Dienstag, 29. Oktober 2019, 16:08 (vor 37 Tagen) @ kubis1011

Hallo,

im Diktat hatte ich immer wieder halbe Fehler, auch Flüchtigkeitsfehler genannt. Sie wiederholten sich, besonders wenn ich nicht mitkam.

»Jeder macht mal einen Fehler!« hier denken wir nur an die großen Fehler.
steter Tropfen höhlt den Stein. Welche Folgen haben die kleinen Fehler? Besser ist es auch die kleinen, einfachen Fehler anzuerkennen. Nach schweren Ringen:
„Ich mach nur einmal Fehler und das ist immer!“ Nur so sehe ich sie und kann daraus lernen.
ruhiger, langsamer werden, um sie zu vermeiden.
Wenn ich aufgeregt, nervös bin, sinkt die Aufmerksamkeit-Konzentration. (welche Folgen hat Stress?).

Führt Epilepsie zu Konzentrationsschwäche?
Konzentrationsschwäche ist nicht gerade gut bei Sprachstörungen.

Kann Epilepsie Sprachstörungen verursachen?

kubis1011, Donnerstag, 31. Oktober 2019, 18:39 (vor 35 Tagen) @ stepl

Das eine bedingt das andere. Ich denke schon.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum