Epilepsie Online Logos

Kann dieses Erlebnis in einer Absence begründet sein?

Trishka, Montag, 12. August 2019, 22:49 (vor 64 Tagen)

Liebe Community,

ich hatte gestern im Job ein sehr merkwürdiges Erlebnis und bin echt verzweifelt, weil ich keine Ahnung habe, was mit mir los war!

Ich arbeite als Betreuungskraft in einem Altenheim und hatte gestern Abend Dienst in einem anderen Wohnbereich, wo fast auschließlich schwerdemente Bewohner leben.

Wie immer stellte ich meine Tasche auf einem Schrank ab, der für die Bewohner zugänglich ist. Die anderen Betreuungskräfte machen das auch so und ich habe noch nie von irgendwelchen Katastrophen oder Diebstahl gehört. Ich hatte in der Tasche auch keine Wertsachen, denn Portemonnaie, Handy und Schlüssel bewahre ich in einem Spind im Büro auf.

Als der Dienst fast beendet war, musste ich noch dokumentieren und benötigte dafür den Schlüssel für das Dienstzimmer. Ich machte mich auf die Suche nach einer Pflegekraft, die den Schlüssel hatte. Auf dem Gang sah ich eine Bewohnerin, die zu ihrem Zimmer wollte. Ich wünschte ihr eine gute Nacht und ging ein paar Meter hinter ihr her. Plötzlich hörte ich einen Gegenstand zu Boden fallen und sah, dass es eine Brille war. Ich sagte zu der Bewohnerin: "Sie haben Ihre Brille verloren". Sie hörte mich allerdings nicht.

Doch bei näherem Hinsehen bemerkte ich, dass es MEINE war! Ich hätte sie für die Dokumentation gebraucht, habe aber überhaupt keine Erinnerung daran, dass ich sie aus meiner Tasche genommen hatte. Ich wüsste auch nicht, wo ich sie hin gesteckt haben sollte, denn das Brillenetui war noch in meiner Tasche. Allerdings fehlte das Putztuch!

Ich bin seitdem total durch den Wind und kann mir das Ganze nicht erklären!

Kann es sein, dass jemand an meiner Tasche war und ausgerechnet meine Brille rausgenommen hat? Nur kann ich mir nicht erklären, wie sie plötzlich auf dem Gang runterfallen konnte. Dann müsste doch diese Bewohnerin oder ich sie in der Hand gehabt haben!

Das Problem ist, dass ich eine Absence-Epilepsie habe und dadurch desöfteren mal kurze Aussetzer habe.

Könnte dieses Erlebnis mit meiner Epilepsie zusammenhängen?

Ich mache mir echt Sorgen!

Liebe Grüße,

Trishka

Kann dieses Erlebnis in einer Absence begründet sein?

Green @, Dienstag, 13. August 2019, 08:29 (vor 64 Tagen) @ Trishka
bearbeitet von Green, Dienstag, 13. August 2019, 09:07

Hallo

Könnte dieses Erlebnis mit meiner Epilepsie zusammenhängen?

Nein

Ich mache mir echt Sorgen!

Nicht doch es ist normales Leben.


Lg Green

Kann dieses Erlebnis in einer Absence begründet sein?

Trishka, Dienstag, 13. August 2019, 09:50 (vor 64 Tagen) @ Green

Hallo Green,

kannst du bitte erläutern, warum das deiner Meinung nach nichts mit Epilepsie zu tun haben könnte?

Du gehst also davon aus, dass ein dementer Bewohner oder DIESE Bewohnerin an meiner Tasche war?

Gruß,

Trishka

Kann dieses Erlebnis in einer Absence begründet sein?

Green @, Dienstag, 13. August 2019, 12:54 (vor 64 Tagen) @ Trishka

Hallo

ich geh von nix aus.....ich kann nur lesen was Sie schreiben.

Ich habe daraus gelesen das Ihnen Ihre Brille runter gefallen ist und sie es nicht bemerkt haben.

Es könnte auch sein das Sie die Brille unbewusst wohin gelegt haben und die Dame sie einfach mit genommen hat.

Das sind meine Arten von 1000 Möglichkeiten die ich daraus lese...die sein könnten.

LG Green

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum