Epilepsie Online Logos

Eses Syndrom

Jakolo, Donnerstag, 23. Mai 2019, 21:40 (vor 24 Tagen)

Hallo,

Bei unserem 4 jähriger Sohn hat man das Eses Syndrom diagnostiziert.
Er ist in der Entwicklung zurück und in letzter Zeit wurde es schlimmer mit Sprache und Verhalten gegenüber Mitmenschen. Er hat körperlicher keine sichtbaren Anfälle.
Er bekommt jetzt die Cortisonstoßtherapie und wir überlegen uns die Ketogene Diät bei ihm zu praktizieren. Das Valporat hat nicht geholfen.
Hat jemand Erfahrungen mit dieser Form von Epilepsie oder Behandlungsmethoden?

Eses Syndrom

sandytimmy, Freitag, 24. Mai 2019, 21:03 (vor 23 Tagen) @ Jakolo

Bei dem Syndrom hat man einfach fokale Anfälle, meine ich zumindest.
Korrigiere mich wenn ich mich irre.
Ich hatte als kind neben komplex fokalen Anfällen auch einfach fokale.
Da hatte Ich immer ein druck im oberbauch und einen Drang zappelig zu werden. Man hat aber noch alles unter Kontrolle. Daher empfand ich die nur nervig. Mehr nicht.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum