Epilepsie Online Logos

CBD Öl

Gittala @, Hallstadt, Donnerstag, 26. Juli 2018, 20:00 (vor 137 Tagen)

Hallo ,
Wollte nur mal was berichten. Seid April bekommt meine Tochter
CBD Öl 4 % und es hat sofort gewirkt. Sie hatte 30 - 40
Anfälle im Monat und ist austherapiert. Habe mit 3 Tropfen
am Tag begonnen und auf 5 gesteigert. Seither hat sie so 15 - 20
im Monat, also um die Hälfte reduziert, das hat kein Medi
geschafft. Jetzt habe ich das 10%ige Öl bestellt und ich fange
mit 3 Tropfen an und bin gespannt ob sie noch weniger hat
Leider ist es etwas teuer, aber der Erfolg zählt. Vielleicht
hat hier auch schon jemand Erfahrung damit.
Lieben Gruss
Brigitte

CBD Öl

Edin, Samstag, 28. Juli 2018, 22:30 (vor 135 Tagen) @ Gittala

Danke für die hilfreiche Info, werde sie im Kopf behalten!

CBD Öl

semy, Mittwoch, 01. August 2018, 14:10 (vor 132 Tagen) @ Gittala
bearbeitet von thomas, Sonntag, 19. August 2018, 17:43

Wie kommst du denn voran mit deiner Suche nach Infos ?
Ich persönlich habe mir auch verschiedene Informationen gesucht und bin dann dabei auch auf verschiedene Tipps als auch Erfahrungen gestoßen.

Dieses Cannabis soll aber sehr gut sein wenn man Probleme mit den Gelenken hat oder auch anderen gesundheitlichen Bereichen.

Ich an deiner Stelle würde auch einen Arzt aufsuchen der dich dann einmal komplett beraten kann, so stehst du dann auch auf der sicheren Seite und kannst nichts falsch machen.
Ich für meinen Teil habe mir auch dieses Öl bestellt, ich warte nur noch das es geliefert wird.

CBD Öl

Gittala @, Hallstadt, Samstag, 04. August 2018, 06:39 (vor 129 Tagen) @ semy

Hallo,
Der Arzt weiß Bescheid und wir wollen das CBD auf Rezept. Die Kasse würde es zahlen eigentlich alles schon geregelt, ich brauch nur einen Arzt der es aufschreibt. Nicht nur meine Tochter mit ihrer Epilepsie profitiert von den Tropfen, auch ich nehme sie und meine Gelenkschmerzen sind fast weg. Ich hoffe das sie das CBD in Erlangen aufschreiben, denn von 40 Anfällen auf 16 beweist ja das sie helfen. Ich lasse nicht locker, denn die Lebensqualität hat sich sehr verbessert.
Lieben Gruß
Brigitte

CBD Öl

sandytimmy, Samstag, 04. August 2018, 11:17 (vor 129 Tagen) @ Gittala

Hallo
Darf oder will das nicht jeder Neurologe aufschreiben

CBD Öl

Gittala @, Hallstadt, Dienstag, 07. August 2018, 08:39 (vor 126 Tagen) @ sandytimmy

Hallo,
Das ist in Deutschland für Epilepsie nicht zugelassen.

Lieben Gruss
Brigitte

CBD Öl

stepl, Sonntag, 19. August 2018, 21:51 (vor 113 Tagen) @ Gittala

Hallo,

„Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste!“
Hat es nur Vorteile oder auch Nachteile. Die Frage der Nachwirkungen.

„Das Kind ist noch unvollkommen!“
Was ist damit gemeint, fragte ich.
Das Kind ist noch in der Entwicklung, es ändert sich noch. Wie weit können wir Fehler verzeihen.

„Ich lerne ja Sprechen! Was ist wichtiger? Sprechen lernen!“
stellte ich im Schreibunterricht fest. Ich lerne nicht nur Schreibe, sondern auch Sprechen. Ich hörte ein Wort zum 1. mal. Ich lerne bewusst Sprechen.

Ich grübelte später.
Jetzt wo wir in die Schule gehen sind alle Augen, Interessen der Erwachsenen auf Schreiben, Lesen, Rechnen lernen usw. gerichtet.
Dass das Laufen lernen, Sprechen lernen weiter geht, bekommt keiner mit!

„Jedes Kind lernt Laufen! Jedes Kind lernt Sprechen!“ „Jedes Kind auf der Welt lernt Laufen! Jedes Kind auf der Welt lernt Sprechen!“

Damit erkannte ich als erster Mensch an, dass das Kind einen angeboren Lerntrieb hat.

CBD Öl - wie weit wird dadurch der Lerntrieb des Kindes dadurch beeinflusst?
Durch den Lerntrieb, bringt sich das Kind vieles selbst bei. Laufen lernen ist wie Üben trainieren. Es immer und immer wieder machen. Die Freude des Kindes ist auch. Der neue Versuch ist gescheitert. Der neue Versuch war besser als der alte. Es erneut zu versuchen.

gruss stepl

CBD Öl

Namik, Montag, 10. Dezember 2018, 11:11 (vor 16 Stunden, 31 Minuten) @ semy

Servus :)

Da will ich doch auch gerne meine Erfahrungen teilen.
Bei mir waren es Rückenschmerzen die mich wirklich umgebracht haben..bei verschiedenen Bewegungen habe ich so einen starken Schmerz gespürt, dass ich kurz vor dem durchdrehen war.

Hatte mich dann auch etwas schlau gemacht was denn die Ursache sein kann und habe verschiedene Anhaltspunkte gefunden.

Unter anderem habe ich vom Arzt zu hören bekommen, dass es eine Spinalkanalstenose sein kann.
Er hat mir auch erklärt was das ist und ich habe mich auch noch mal im Web ( https://www.joimax.com/de/patienten/krankheitsbilder/spinalkanalstenose/ ) umgesehen gehabt um mir das noch einmal zu verdeutlichen.
Ist eine Verengung in einem Kanal und dadurch entstehen diese Schmerzen.

Das Cannabis Öl hat er mir verschrieben, weil es die Muskeln und Gelenke entspannen soll. Nach so knapp 2 Monaten Einnahme habe ich auch eine deutliche Besserung gespürt, was mich natürlich sehr gefreut hat.

Wie sieht es denn aus bei dir ?

CBD Öl

Mary, Dienstag, 06. November 2018, 21:38 (vor 34 Tagen) @ Gittala
bearbeitet von Marienkäfer, Mittwoch, 07. November 2018, 10:29

Hi, habe auch gesundheitliche probleme, dabei hat cbd mir geholfen, aber glaub mir cbd öl wird mit co2 extrahiert,dass beste ist kannst mir glauben bio cbd öle

(der Link wurde von der Redaktion entfernt, da dieser Werbung beinhielt und auf eine direkte Verkäuferseite verwies)

hat nicht weniger gutgetan aber Bio, des ist halt nochmla ein besser.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum