Epilepsie Online Logos

länger andauerndes Taubheitsgefühl an der Zunge-Arztbesuch?

zitronenkuchen, Mittwoch, 10. Januar 2018, 13:38 (vor 138 Tagen)

Ich (w/27) habe seit 5 Jahren trotz einiger Medikamentenumstellungen ca. einmal jährlich einen Grand-mal-Anfall, zuletzt vor 8 Tagen. Dabei war bislang auch immer ein Zungenbiss mit dabei.

Soweit so gut. Ist auch dieses Mal schnell zugewachsen, aber seit vorgestern habe ich ein komisches Taubheitsgefühl an der Zungenspitze. Insbesondere bei heißen Getränken mit markantem Geschmack ist das sehr unangenehm. Ich möchte nicht übertreiben und nur im Notfall zum Arzt gehen, wenn das ganze sich nicht demnächst von selbst erledigt...

Oder ist vielleicht doch ein Arztbesuch angebracht? An der Zunge kann man übrigens optisch nichts erkennen...

Danke für eure Hilfe :-)

länger andauerndes Taubheitsgefühl an der Zunge-Arztbesuch?

Green @, Mittwoch, 10. Januar 2018, 22:08 (vor 137 Tagen) @ zitronenkuchen

Hallo
ich würde mir in der Apotheke eine Creme für Zungenverletzungen besorgen und abwarten.
Eine tiefer Schnitt am Finger z.b. dauert ja auch seine Zeit.

Lg Green

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum