Epilepsie Online Logos

Das beste Medikament gegen Anfälle?

Holzwürmchen, Dienstag, 06. Oktober 2009, 19:37 (vor 1655 Tagen)

Hallo,

ich habe seit ca. 13 Jahren Epi Anfälle und habe bevor ich Tabletten bedingten Lupus bekommen habe Lamictal bzw. Lamotrigin genommmen.
Seit über einen Jahr nehme ich Keppra 1500g-0-1500g. Bin aber nach wie vor nicht Anfallsfrei. Mein Arzt möchte mich wieder auf ein anderes Medikament umstellen. Leider weiß ich nicht ob dieses Medikament oder ein anderes besser ist! Würde aber gern mehr erfahren. Natürlich wäre mir am liebsten keine Tabletten zu nehmen, aber das geht leider nicht....!

Vielen Dank für Eure Hilfe.....!

Noch eine Frage: Kann man eigentlich resitent werden?

Danke

Martina

Das beste Medikament gegen Anfälle?

figuralis, Freitag, 09. Oktober 2009, 12:08 (vor 1653 Tagen) @ Holzwürmchen

Ob Dir ein anderes Medikament besser hilft, wird Dir hier keiner sagen können, ich denke, es spielen ja immer zwei Faktoren eine Rolle: zum einen, ob die Anfallshäufigkeit reduziert ist, zum anderen, welche Nebenwirkungen es gibt und ob Du damit gut leben kannst.

Unter Keppra zum Beispiel hatte ich keine Anfälle, hatte aber solche Stimmungsschwankungen, dass ich mich selbst nicht wiedererkannte.

"Resistenzen" kann man, glaube ich, nicht entwickeln, zumal ja die verschiedenen Medikamente auch unterschiedliche Wirkungsweisen haben. Ich bin aber z.B. mit Valproat "austherapiert", weil auch eine höhere Dosierung eben nicht zur Anfallsfreiheit geführt hat.

Dir alles Gute bei der Suche nach einem Medikament, mit dem Du gut leben kannst

figuralis

Das beste Medikament gegen Anfälle?

buzzle @, Freitag, 09. Oktober 2009, 20:43 (vor 1652 Tagen) @ figuralis

hi
man kann schon resistent werden, aber nur, wenn du ein und das gleiche medi über jahre in gleicher dosierung nimmst, was hier glaub ich kaum einer macht. liegt ganz einfach daran, dass sich der menschliche körper an die stoffe, die du mit den medis nimmst, gewöhnt. aber wie gesagt, es kann sein, muss aber nicht.
wünsch dir viel glück mit deinem neuen medi.

liebe grüße
sarah

Das beste Medikament gegen Anfälle?

joeta, Samstag, 10. Oktober 2009, 20:46 (vor 1651 Tagen) @ figuralis

hallo.
habe mich erst die tage hier angemeldet.lese gerade das du beim keppra schwere stimmungsschwankungen hast.ich habe dies auch.Vielleicht auch vom keppra?ich nehme das keppra 2000 - 0 - 2000 ein,dazu das lamatrogin 200 - 0 - 200.hatte 2004 eine gehirn op in bonn hatte seid dem nur zwei anfälle.toi,toi.der eine da ich an einer studie teilnahm wo ein neue medikament den anfall auslöste.beim zweiten mal ? keine ahnung

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum