Epilepsie Online Logos

Orfiril long oder Keppra?

rosaroterzopfgummi, Donnerstag, 12. März 2020, 14:32 (vor 27 Tagen) @ KatjaMike

Hi,
Also ich kann dir nur sagen, ohne euch Angst machen zu wollen denn jeder Körper ist ja anders, aber da du nach Erfahrungen gefragt hast: ich hab in meiner Jugend Keppra genommen (ich bin jetzt 25) und meine Eltern meinten, das war ganz schlimm, ich hatte Depression, war aggressiv und richtig wesensverändert. Ihr müsst gucken wie er das verträgt, (vielleicht ist ja Keppra auch nur schlecht in der Pubertät?!) und wenn er es nicht veträgt, gibts ja auch noch andere Medikamente. Ich habe zum Beispiel mit Lamotrigin ausschließlich gute Erfahrungen gemacht. Aber das muss der Arzt sagen, gibt ja viele Arten von Epilepsie.
Kopf hoch und liebe Grüße :)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum