Epilepsie Online Logos

mir gehen die Medikamente aus...

Perchen, Dienstag, 10. März 2020, 22:23 (vor 29 Tagen)

Hey Leute,
ich habe GM-Anfälle und Absencen. Die GM-Anfälle sind nicht das Problem, aber die Absencen lassen sich nicht einstellen. Habe nun als 5tes Medikament Valprorat verschrieben bekommen, einfach weil nichts anderes hilft und ich Lamotrigin auch nicht vertrage. Ist irgendjemand in einer ähnlichen Situation? Wenn ich das Valprorat nicht vertrage, bzw es nicht wirkt, bleibt nur noch ein anderes zum antesten, wobei Valprorat am besten wirksam sein soll, weshalb das nun auch angetestet wird. Aufgrund der Nebenwirkungen, die man so über Valprorat hört, bin ich auch etwas unsicher bzw ängstlich dem gegenüber. Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?
LG Perchen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum