Epilepsie Online Logos

Berufsunfähigkeit durch Epilepsie???

Spriteee, Mittwoch, 15. Januar 2020, 12:38 (vor 37 Tagen) @ pegasus

Dann verstehe ich aber nicht warum ein Maschinenbediener (In meinem Fall Spritzgussmaschinen), wo es doch drumherum an den Maschinen scharfkantige Gegenstände gibt und wo man an Werkzeugen arbeitet die bis zu 250grad werden können, warum man diesen Menschen erlaubt nach einem Jahr diesen Beruf wieder ausüben zu dürfen.

Ich meine es gibt verschiedene "Maschinenbediener". Es gibt Maschinenbediener wo es kaum Eigengefährdungsrisiko gibt und wiederum Maschinenbediener die weitaus Höheres Risiko für die Eigengefährdung besitzen

In meinem Fall ist doch ein riesengroßer Eigengefährdungsrisiko. Kann man da alle "Maschinenbediener" in einen Topf stecken?

Liebe Grüße


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum