Epilepsie Online Logos

Schlaflos mit Lamotrigin

atréju, Mittwoch, 20. November 2019, 15:02 (vor 21 Tagen) @ Sina1980

Hallo,

nach meiner Erfahrung bessert sich der Schlafrythmus mit Lamotrigin grundsätzlich nicht mehr. Ich nehme diese Dosierung (200 - 0 - 200) seit ca. 15 Jahren und schlafe nie länger als 5 Std. Meistens lese ich und habe das Glück, nochmal bis zu 2 Std. weiterschlafen zu können. Ist aber auch nicht immer so.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum