Epilepsie Online Logos

Was ist das?/pegasus

Dina, Freitag, 11. Oktober 2019, 06:16 (vor 65 Tagen) @ pegasus

Hey Pegasus,
näher beschreiben geht leider nicht. Wie gesagt, es behagt mir nicht. Es ist unangenehm. Gefühlsmäßig spühre ich "nichts". Ich will, wenn ich sekunden Bruchteile, bevor es los geht, es "abblocken", nicht zulassen.
So kann ich es beschreiben. Wie gesagt, es macht mir keine Angst, mir wird nicht schlecht oder sonstiges. Im Prinzip, wenn immer wieder eine Person das Gleiche sagt, was man schon zig Mal gehört hat und man es nicht mehr hören will.
Viell. ist es so verständlicher?
War kürzlich bei meinen HA u. der überweist mich weiter, zum Neurologen. Einer, in meiner Nähe u. auf einen, auf den Sie "große Stücke" legt. Bin ich mal gespannt. Bei dem, wo ich sonst bin, hinterfragt kaum u. erklärt mir bei solchen Situationen, wie ich Sie hier beschrieben habe, dass so was nichts mit Epilepsie zu tun hat. Und seiner Aussage nach, ist Stress allein kein Auslöser für einen epileptischen Anfall (Grand m., wie ich ihn hatte) ist. Aber ich hatte mega Stress damals, auf Arbeit. Zur selben Zeit, damals, hat eine Kollegin näml. einen Bornout. .....

Gruß, Dina


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum