Epilepsie Online Logos

Lieferengpässe Lamotrigin aurobindo

Lightmana, Montag, 07. Oktober 2019, 00:21 (vor 69 Tagen) @ maco24

Ich sitze gerade in der selben Situation. Es gab keine Möglichkeit das Lamotrigin Aristo zu erhalten.
Von meiner Neurologie hab ich dann ein Rezept für ein Lamotrigin eines anderen Herstellers erhalten. Hauptsache man hat ein Medikament bei sich und bricht die Einnahme nicht ab.
Lg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum