Epilepsie Online Logos

Ratschlag

riddick, Dienstag, 23. Juli 2019, 03:58 (vor 32 Tagen) @ Pimkie17

Hi, ja leider stimmt das alles so. Den Ausweiss habe ich über den VDK Sozialbund gemacht, der Zeitraum um den es sich handelt waren mehrere Monate, habe eine dicke Krankenakte dazu noch eine Medikamenten Unverträglichkeit ( von der Charité schwarz auf weiss )
Prinzipiell hab ich denke ich alles in die Wege geleitet und falls eine Ablehnung kommt kümmert sich der VDK darum.

Ich hätte nur gerne einen Arzt dem ich vertrauen kann und der mich langfristig untersucht. Die Ärzte wo ich war haben einfach mal nichts gemacht, ich habe zum Glück mal in der Pharma Industrie gearbeitet und kenne mich gut mit Rechnern aus. Ich musste mir selbst Xanax
Aus dem Darknet besorgen ( habs nur 1 Woche genommen, kenne die Risiken ). Ich hab nur durch das Vimpat 2 Monate fast durchgehend Anfälle, Zuckungen und Krämpfe gehabt. Ich hoffe das da nichts kaputt gegangen ist in meiner birne


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum