Epilepsie Online Logos

Und plötzlich ist alles anders ...

Heidi, Sonntag, 09. Juni 2019, 09:41 (vor 7 Tagen) @ Ulrike1986

Hallo zusammen,

Wir haben Ende Februar die Diagnose Epilepsie erhalten bei meinem 4jahre altem Sohn. Seit dem ist nichts mehr wie vorher. Wir haben den Verdacht das seine wesensveränderung mit den Medikamenten zusammen hängt,

Hallo Ulrike 1986,
wenn die Diagnose richtig ist, kann es schon sein, dass eine Wesensveränderung durch die Medikamente eintritt. Bei mir war es so, aber ich war dann anfallsfrei und konnte mit der NW umgehen. Epilepsie verändert leider das ganze Leben in der Familie und im Umfeld. Akzeptanz und Erkundigung in Lektüre (Trias Handbuch der Epilepsie von Dr. Krämer) kann helfen. Es muss nicht sein, dass das Leben aus den Fugen gerät. Es wird halt anders. Epilepsie ist kein Weltuntergang, mit Epilepsie kann man durchaus ein normales Leben führen.
Lieber Gruss
Heidi


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum