Epilepsie Online Logos

Nach langer Anfallsfreiheit jetzt 3 Anfälle binnen 4 Monaten

Jasmin_1998 @, Würzburg, Dienstag, 21. Mai 2019, 10:49 (vor 26 Tagen) @ brauner_maki

Hallo,

ich denke das vielleicht der Medikamentenspiegel nicht stimmt oder es könnte auch sein das zu schnell die Dosis reduziert wurde.

Ich nehme zum jetzigen Zeitpunkt Levitiracetam (1000-0-1250 mg) und Lamotrigin (125-0-150 mg).
Habe Epilepsie seid ungefähr 8 Jahren und bin nun 3 Jahre Anfallsfrei und vor kurzem wurde bei mir das Levitiracetam morgens um 250 mg heruntergesetzt (also hatte ich zuvor 1250-0-1250 mg eingenommen) nun nehme ich 1000-0-1250 mg und muss zeitweise zur EEG Kontrolle. Ich weiß nicht wie es bei Ihnen war aber meine Dosis wird erst nach einigen Jahren Anfallsfreiheit heruntergesetzt. Ich habe seit der Reduktion keine Anfallszeichen bemerkt und meine EEG's sind vollkommen in Ordnung.

Vielleicht muss die Medikamenten Reduktion langsamer vorgenommen werden das sich der Meikamentenspiegel anpassen kann und somit die Anfälle unterbindet. Bin da nicht so ein Profi aber hoffe das ich vielleicht ein kleines bisschen helfen konnte.

LG Jasmin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum