Epilepsie Online Logos

Medikamente und Psyche

Chaplin, Donnerstag, 25. April 2019, 17:31 (vor 52 Tagen)

Hallo ihr Lieben,

ich habe eine therapieresistente Epilepsie. Ich bin bereits operiert und seit der Op ist die Epilepsie schlimmer als vorher. Vor 5 Jahren fingen noch die Grand Mal Anfälle an und ich bin zeitweilig ständig verletzt durch das Fallen bei den Anfällen. Mein blaues Auge vom letzten Grand Mal Anfall ist gerade weg. Meine aktuellen Medikamente sind Lamotrigin, Fycompa und Vimpat.

Ich wollte mal fragen, ob ihr auch schonmal unter psychischen Veränderungen gelitten habt durch die Antiepileptika? Bei mir war das unter Topamax ganz heftig.


Liebe Grüße


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum