Epilepsie Online Logos

Was macht die Epilepsie auf Dauer mit dem Gehirn ?

pegasus, Mittwoch, 20. Februar 2019, 14:22 (vor 34 Tagen) @ Muttervon J

Du lebst vor, sie lebt nach ...

Immer ist die Epilepsie schuld, ergo Freifahrtsschein für alles ...

Epilepsie kann nicht für alles verantwortlich gemacht werden und Gehirnzellen nehmen nur einen Schaden, wenn es zu einem Anfall kommt und zusätzlich zu einem Status Epilepticus. Das bedeutet, der Anfall hört nicht von alleine auf, sondern es muss ein Mittel dagegen verabreicht werden und zusätzlich dazu muss es zu einer Sauerstoffunterversorgung kommen.

Das alles sieht man in deinen Schilderungen nicht im geringsten, sondern nur das Schieben Ihres Verhaltens auf die Epilepsie.

Das bedeutet im Klartext, es liegt an der Erkrankung, aber nicht so wie du denkst, sondern vielmehr du lebst vor, dass Sie alles auf die Epilepsie schieben kann und man sie deswegen nicht so behandeln soll wie ein normales Kind und sie lebt es nach.


Freifahrtsschein halt ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum