Epilepsie Online Logos

Sind Medikamente wirklich sofort nötig?

chrissie @, Mittwoch, 28. November 2018, 18:41 (vor 117 Tagen) @ Anya

Ich würde auch nach 2 Wochen nicht einfach das Medikament weglassen. Levetiracetam kann man schnell hochdosieren, aber mit dem Absetzen muss man trotzdem vorsichtig sein, da sich auch jetzt schon im Blut eine bestimmte Konzentration des Medikamentes aufgebaut hat. Ein zu schnelles Absetzen und das ohne die Sicherheit eines neuen Medikamentes könnte erneute Anfälle auslösen.
Schreibt ganz genau auf, wann welche Nebenwirkungen aufgetreten sind und in welcher Dosierung dein Sohn das Lev. nimmt. Das ist für die Info beim Arzt sehr wichtig.
Wenn dein Sohn die NW gar nicht aushält, dann sollte er mit dem Neurologen über einen Medikamentenwechsel sprechen. Aber bedenke, dass der Medikamentenwechsel nicht innerhalb von einer Woche abläuft. Es kommt auf die Medikamente an, fast alle müssen langsam eindosiert werden.
Ich sage immer, dass man mit der Epilepsie und der Medikamentenumstellung sehr viel Geduld benötigt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum