Epilepsie Online Logos

Epilepsie oder doch die Angststörung?

pegasus, Samstag, 20. Oktober 2018, 15:21 (vor 26 Tagen) @ Kara

Jo, dann bin ich Blind, denn ich sehe da zwar eine menge geschriebenes von Green, aber nicht, dass Sie schrieb, dass die TE keine Epilepsie hätte, sondern vielmehr, dass sie mehr für sich selbst machen soll.

Wo das nun ein Problem darstellen soll oder kann, erschließt sich mir persönlich nicht, denn jeder an irgendetwas Erkrankte wird dazu angehalten, etwas für sich selbst zu tun.

Edit: Und solltest du dich daran stören, dass sie das mit den 2-3 Anfällen geschrieben hat, so ist das so vollkommen korrekt, denn jeder Mensch hat in seinem Leben 2-3 epileptische Anfälle in seinem Leben und da spricht man auch nicht von Epilepsie.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum