Epilepsie Online Logos

wo sind die Grenzen der Epilepsiebehandlung

sandytimmy, Mittwoch, 17. Oktober 2018, 21:08 (vor 32 Tagen) @ Heidi

Ich helfe auch als austherapiert. Bin über Jahre hinweg in neurologischer Behandlung, habe in der Zeit 9 oder zehn verschiedene Wirkstoffe durchprobiert. Separat und in Kombination
War dann zur prächirurgischen Diagnostik wo ich für mich entschied dass das für mich nicht in Frage kommt
Jetzt mit 40, nach 38 Jahren hab ich in der Regel 2 komplex fokale Anfälle und lebe damit glücklich und zufrieden.
Ich sag immer wenn ein unbekannter fragt dass ich dann immer Unsinn mach in der gegend dumm rumschaue und rumschmatze. Sehe es ganz locker

Das sind halt die derzeitigen Grenzen der Medizin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum