Epilepsie Online Logos

Monatelange Beschwerden nach 1., einzigem Anfall

pegasus, Freitag, 28. September 2018, 11:38 (vor 73 Tagen) @ Jolanda

Zum einen, können keine Ärzte zur gleichen EEG ableitung eine unterschiedliche Meinung haben, oder hast du den Streifen mit deinem EEG Muster beim neuen Arzt mit dabei gehabt?

Außerdem besteht nicht ständig eine Anfallsbereitschaft, auch wenn man Epilepsie hat. So kommt es bei mir in 90% aller EEG Ableitungen zu keinem Befund, bei dem Rest allerdings schon.

Und zu deiner Beschreibung mit dem "glühenden" Kopf, hattest du den Neurologen auch davon berichtet? Hört sich für mich tendenziell erst einmal nach einer Aura an (ist ein fokaler Anfall der einen generalisierten Anfall ankündigt).


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum