Epilepsie Online Logos

Schusseligkeit von Anfall unterscheiden?

lyrella, Samstag, 24. März 2018, 12:20 (vor 58 Tagen)

Hallo zusammen :)
Ich wollte mal Fragen wie ihr normale Schusseligkeit von Anfällen unterscheiden könnt oder ob der Übergang fliessend ist...
Mir passiert es in letzter Zeit oft das ich Dinge tue, diese aber im Nachhinein fehlerhaft. Beispielsweise wollte ich neulich Tischdecken. Ich ging in die Küche, das ich Tassen auf den Tisch stellte weiss ich noch.
Am nächsten Tag wurde ich hingewiesen dass Messer und Kaffelöffel fehlten. Das Problem ist das ich zwar keinen Blackout im Sinn von alles schwarz, Zack! Bemerkt habe. Ich erinnere mich noch wie ich normal wieder ins Wohnzimmer zurücklief. Jedoch kann ich mich an die Bestecksache nicht erinnern... Null. Ich war sogar überzeugt komplett gedeckt zu haben und wollte revidieren. Als ich jedoch den halb gedeckten Tisch sah war es klar...
Normalerweise bin ich bei sowas bei der Sache und nicht ablenkbar...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum