Epilepsie Online Logos

Kurze Frage ( etwas länger)

Pimkie17, Samstag, 03. Februar 2018, 13:47 (vor 193 Tagen)

Hallo,

Kurze Erklärung vorab: Angebliche Epilepsie, ich lehne aber Medikamente diesbezüglich ab und nehme sie nicht.

Nun ist es so das ich eigentlich am 29.01. Meinen nächsten Termin gehabt hätte der aber aufgrund von Krankheit der Ärztin verschoben wurde und jetzt Mitte Februar ist.

Eine Blutabnahme werde ich Ablehnen ich frage mich nun können die mir was wenn ich beim nächsten Termin der Ärztin sage das ich mich nicht behandeln lasse und in Zukunft keine Termine mehr diesbezüglich haben will?

Ich habe bei meiner Überlegung dieses so zu machen halt Angst das sie dafür sorgt das ich mein Führerschein abgeben muss was ich niemals machen würde.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum