Epilepsie Online Logos

verschiedene Arten von Epi

sandra79, Donnerstag, 25. Januar 2018, 08:57 (vor 25 Tagen) @ stepl

Huhu Guten Morgen :-)

ja, das war und ist auch anstrengend.

Anfang 2017 war ich fünf Wochen in Bethel und habe dort Vimpat raus und Briviact rein bekommen (ansonsten nehme ich noch Lamotriegin und Fycompa) Mit Vimpat war ich lange Zeit glücklich bis die Wirkung nachgelassen hat.

Nach vielen anderen Ärzten und Krankenhausbesuchen wurde jetzt Vimpat wieder mit ins Boot geholt, weil es ja so gut geholfen hätte. Meine Erklärung, dass die Wirkung sehr nachgelassen hat wurde praktisch ignoriert.

Mein Arzt ist nur Neurologe, echt super und kennt mich haargenau. Muss ich wirklich zu einem Epitlogen wechseln?

LG
Sandra


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum