Epilepsie Online Logos

Atypische Absence mit Wahrnehmung

pegasus, Dienstag, 23. Januar 2018, 14:45 (vor 273 Tagen) @ lyrella

Die typischen Absencen kommen normalerweise so schnell und gehen genauso schnell auch wieder.

Bei atypischen Absencen ist es so, dass der Anfall in einer Linie läuft, was bedeutet, er baut sich auf setzt dann ein und geht dann auch zu Ende. Ebenfalls kann es vorkommen, dass das Bewusstsein hierbei nicht komplett getrübt ist, dennoch zählen sie weiterhin zu den generalisierten Anfällen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum